PKI
e.V.

Kompetente Bildungsarbeit im Verein

Gestaltungskompetenz - in allen Bereichen dringend gesucht

In den Bildungsveranstaltungen der Permakultur Akademie werden die Gestaltungsprinzipien, das Fachwissen sowie das System- und Prozessverständnis der Permakultur vermittelt. Die in der Regel erwachsenen Teilnehmenden entwickeln in der Arbeit mit dem Permakultur Konzept Gestaltungskompetenz – eines der zentralen Ziele der Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Die PK-Akademie bietet in Deutschland die Weiterbildung zur Permakultur DesignerIn an, die mit dem PK Design Diplom abschließt.

Das Lernen des für jeden Gestaltungsprozess auch nötigen Fachwissens erfolgt weitgehend selbst organisiert - im Rahmen der Arbeit der Studierenden an ihren Projekten, durch Fachliteratur, Praktika und den Besuch von Vertiefungskursen. Die Weiterbildung zum/zur PermaKultur DesignerIn kann parallel zu Studium oder Berufsleben absolviert werden.

Voraussetzung für den Einstieg in die Weiterbildung zur PermaKultur DesignerIn ist die vorherige erfolgreiche Teilnahme an einem Permakultur Design Kurs (abgekürzt auch PDK, 72h Kurs oder PDC genannt), der von der Akademie, anderen Instituten und selbstständigen PK DesignerInnen in regelmäßigen Abständen angeboten wird. 

 

zurück zurück


Gedruckt am Mi, 16.08.2017 | 21:37:37 Uhr, aus http://www.permakultur-institut.de
Seite drucken  |  Fenster schließen